user_mobilelogo

Resultate melden

Hallo Captains

Es wäre super, wenn wir ab und zu Matchberichte hier auf der Homepage veröffentlichen könnten (statt dass diese nur in der Anonymität von click-tt erscheinen).

Bitte schicke uns ein kurzes Matchtelegramm, ganz egal welche Liga, einfach per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Und in Kürze wird es hier publiziert.

Vielen Dank smile.

 

14.11.2018
Höngg 4 - Buchs 3   5:5

Nico Spörri, Michael Bühren und Achim Jompertz haben in Höngg ein 5:5 Unentschieden erreicht.

Aufgrund der engen Spiele und der gewonnenen Sätze wäre ein Sieg möglich gewesen. Leider hatten alle Buchser Mühe mit der Halle und haben im entscheidenen Moment den Kürzeren gezogen. Da die Mannschaften der 5. Liga Gruppe 6 alle auf gleichem Niveau spielen, liegen aktuell zwischen dem 1. und dem letzten Platz gerade mal 3 Punkte. Es bleibt also weiterhin spannend.

→ Matchblatt

‹15.11.2018·achim›

14.11.2018
Buchs 2 - Toggenburg 5:5

Buchs 2 mit Charlotte, Helga und Stephanie erspielt sich zu Hause in Regensdorf zwei Punkte gegen die Damen aus Toggenburg.

Charlotte konnte wieder alle ihre Einzel für sich entscheiden. Stephanie hatte etwas mehr zu kämpfen: nach zwei Siegen verlor sie die letzte Begegnung knapp im fünften Satz. Helga machte es ihren Gegnerinnen wiedermal nicht leicht und erspielte sich in ihrem letzten Match trotz 0:3 Niederlage 22 Punkte. Das Doppel verloren Charlotte und Stephanie leider im entscheidenden fünften Satz - lustig hatten sie aber trotzdem laughing

Somit beendet Buchs 2 die Vorrunde mit sieben Punkten in der oberen Tabellenhälfte → Matchblatt

‹12.11.2018·miri›

7.11.2018
Buchs 3 - Rüschlikon 6:4

Das Heimspiel konnte Buchs 3 mit Claudia Belgeri, Nico Spörri., Nico Klatt und Achim (Doppel) gegen Rüschlikon mit 6:4 für sich entscheiden.

Nico Klatt war mit seinen drei gewonnenen Einzeln und dem Sieg im Doppel der Punktegarant des Abends. Auch Nico Spörri musste sich nur einmal geschlagen geben. Für Claudia war der erste Einsatz in der 5. Liga leider noch nicht von Erfolg gekrönt.

Die nächste Möglichkeit, auf Punktejagd zu gehen, besteht bereits am kommenden Mittwoch.

Matchblatt

‹7.11.2018·achim›

5.11.2018 
Damen 2. Liga
Zürich Affoltern 3 - Buchs 2      3:7

Nach einem Unentschieden zu sowie einer schmerzhaften Niederlage, folgte für die zweite Buchser Damenmannschaft endlich der erste Sieg dieser Saison. 

Charlotte, Helga und Stephanie traten auswärts gegen das nur zu zweit auftretende Zürich-Affoltern an. Sowohl Charlotte als auch Stephanie liessen ihren Gegnerinnen keine Chance und entschieden alle ihre Spiele für sich. Auch das Doppel sicherten sich die Buchserinnen nach fünf hart umkämpften Sätzen Endresultat 3:7

Matchblatt

‹5.11.2018·miri›

Am Mittwoch 24. Oktober 2018 waren im Chrüzächer Regensdorf 17 Tischtennis-Spieler und 2 Zuschauerinnen in der Halle.

Zu verdanken haben wir das dem Verband, der neben dem Senioren Spiel noch zwei Ranglisten Herren C nach Regensdorf vergeben hat. Es wurde an allen Platten bis kurz vor 22:00 Uhr intensiv um jeden Punkt gekämpft. Das letzte Einzel im 5. Satz erst mit 15:13.

Ranglistenturnier
Für die Buchser Spieler Beat Huber und Tibor Bedike lief es unterschiedlich. Während für Beat die Konkurrenz zu stark war und er es nicht unter die ersten drei schaffte, geht es für Tibor mit einem zweiten Platz in die nächste Runde.

PS: Der Präsident würde sich freuen, wenn wir im Training auch mal wieder eine so volle Halle hätten.

‹25.10.2018·achim›

Angesteckt von den guten Ballkünstlern an den anderen Platten, konnte die Senioren 3 endlich punkten.

Helga, Michael und Achim waren dem Gegner zwar aufgrund der Klassierung unterlegen, dennoch konnten Michael und Achim jeweils zwei Einzel und das Doppel für sich entscheiden. Das letzte und entscheidende Spiel ging mit 15:13 im 5. Satz an Achim.

Matchblatt

‹25.10.2018·achim›

3.10.2018

In ihrem ersten Heimspiel mussten die Buchserinnen des zweiten Damenteams ihre erste Niederlage seit langem einstecken. Die Spielerinnen von Young Stars ZH waren Helga, Charlotte und Stephanie deutlich überlegen. Charlotte gelang mit ihrem Überraschungssieg der Ehrenpunkt für die Buchser Damen. Endresultat 1:9